03.11.2013

Unser Ausbilderteam startete am Sonntag in Eutin in jeweilig unterschiedlichen Prüfungsstufen.

Jana mit Aaron in der FH 2. Das Team erreichte 83 Punkte. Aaron zeigte eine tolle Suchleistung, lies aber wieder 4 Gegenstände liegen.

Nun wird bis zum Frühjahr erst einmal fleißig trainiert, damit die beiden im nächsten Jahr ihre Vorquali korrekt über die Bühne bringen können.

Trotzdem herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung.

Desweiteren startete Yvette mit ihrer Vita in der IPO 3. Die beiden konnten ihr Qualiergebnis erreichen und könnten im nächsten Jahr auf der Landesmeisterschaft des DVG starten.

Gesamtpunktzahl 274 Punkte. A=97/ B=87/ C=90

Herzlichen Glückwunsch an beide Teams!


Wir bedanken uns für die vielen Glückwünsche zu unseren Prüfungsergebnissen bei allen interessierten Hundesportfreunden.;-) 

13.10.2013

Unsere Ausbilderin Jana Dohrmann startete nach einer Übungswoche unseres Vereins zur anschließenden Leistungsprüfung. 

Mit ihrem Bomani vom Küstennebel legte sie die IPO 1 erfolgreich ab.

An dieser Stelle dem Team herzliche Glückwünsche!

Auf diesem Wege auch einmal ein riesiges Dankeschön für Jana's kontinuierliches und stetiges Engagement.

In diesem Jahr erstmals als Ausbilderin auf einer Übungswoche hat unser Mitglied Jana Dohrmann hervorragende Arbeit geleistet.

Für deine beständige Loyalität bedanken wir uns von Herzen ♥! Wir sind sehr stolz, solche engagierten, ehrlichen Mitglieder im Verein zu haben.

Ebenso möchten wir uns bei Heike, Thorsten, Mellie, Tini, Sabine und Tony für die tatkräftige Unterstützung bedanken ;-)))

 

 

24./25.08.2013

Im DVG Landesverband Schleswig Holstein fand am vergangenen WE die Landesmeisterschaft für Gebrauchshunde statt.

Auch unser Team Yvette Kliebisch mit Vita vom Greifenring ging nach langer Überlegung an den Start. Die Hündin genoss seit dem letzten Jahr leider nur noch sehr spärliches Training, da bei Yvette und Marc der Focus auf vielen anderen Ereignissen lag.

Trotzdem konnte Vita wieder einmal überzeugen, denn die Punkte mußten in diesem Jahr von allen Teilnehmern hart erkämpft werden.

Vermutlich verdanken Yvette und Vita ihr Glück und ihren Erfolg auch einem soliden Grundaufbau in der Ausbildung.

Das Team belegte mit einer Gesamtpunktzahl von 257 Punten (A=86/B=80/C=91) und dem Prädikat GUT den 7. Platz von 17 Startern.

Stadttraining

17.08.2013

Am Samstag, den 17.08.2013 planen wir für die Welpenspielgruppe und Junghundestunde ein intensives Stadttraining in der Stader Innenstadt. Wir treffen uns um 10.45 Uhr am Hundeplatz und fahren dann gemeinsam los. 

Bitte denkt an eine Führleine, Leckerchen und ein Spielzeug.

Die Bildergalerie unten dokumentiert teilweise das Training.

Wir übten Fuss gehen an der Leine in hundlicher Gesellschaft, Treppen laufen, sitzen und warten während Frauchen oder Herrchen Touristeninfo's beantworten, Fahrstuhl fahren und Gitterroste überwinden, Haltegeräusche eines Zuges ertragen und viele vorbeiströmende Menschen ignorieren uvm.

Es war sehr anstregend für die Hunde, aber jeder hat viel mitnehmen können. Ein äußerst lehrreicher Tag.


Aarons 1. Fährte mit ca. 10 Wochen

04.08.2013

FH2-Prüfung in Halle - Aaron erkämpft sich 78 Punkte 

Am 04.08.2013 legte Aaron in Halle erneut die Fährtenprüfung FH2 ab. Er bekam für seine hervorragande Suchleistung, mit Ausnahme eines Schenkels, eine sehr gute bis vorzügliche Bewertung. Ein Schenkel wurde leider ins mangelhaft gesetzt, da er hier in die Verleitung ging. Bemerkenswert fand die Richterin, dass er sich selbständig orientierte und das "Problem" souverän gelöst hat. Schade war auch, dass er 4 Gegenstände nicht verwiesen hat und so blieben zum Schluss 78 Punkte. 

Hinzuzufügen wäre noch, dass die Fährte auf einem staubtrockenem Acker bei großer Hitze abzusuchen war und Aaron als Einziger seine Arbeit bis zum Ende erledigte und wirklich gekämpft hat.

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!!

 


Thorsten mit seinem Bandit

28.07.2013

CAC Billwerder

Am Sonntag, den 28.07.2013 fand in Billwerder die Spezial-Rassehund-Ausstellung der HZD statt. Dort fanden sich auch Thorsten mit seinem Bandit und Jana mit ihrem Aaron ein. Es waren 59 Hunde gemeldet und die Mitbewerber auf eine Anwartschaft super schöne Vertreter unserer Rasse Hovawart.

In der Gebrauchshundeklasse waren 2 Rüden gemeldet. Die Richterin Frau Heidi Oblinger (Schweiz) nahm sich sehr viel Zeit und bei der Beurteilung der Hunde und setzte dann aber Aaron vom Küstennebel auf "vorzüglich1". Herzlichen Glückwunsch dem Team Jana und Aaron!! Nun ist der Weg zum Championat nicht mehr weit :o)

Thorsten hatte es etwas schwieriger. In der Offenen Klasse standen 13 Rüden im Ring. Hier wurde die Bewertung von Frau Denise Gaudy (Schweiz) vorgenommen, die ebenfalls mit viel Geduld auf hohem Niveau ihr Fachwissen zum Hovawart preis gab. Bandit (Bendix vom Drei-Städte-Eck) erzielte ein sicheres "vorzüglich" und es hätte fast für eine Platzierung gereicht. Wir gratulieren auch euch beiden ganz herzlich!!

Beweisfoto: Akido und Fanni hängen

27./28.07.2013

Akido's erster Deckakt erfolgreich

Am Samstag bekamen Tony und sein Akido der Herder Legionär Besuch von Kim mit Fanni von der Herdergang. Nach Akidos ganz spezieller Begrüßung der Herder-Dame kam es auch nach kleinen Spielchen dann schon zum eigentlichen Grund des Besuchs.

Nach erfolgreichem Deckakt verabredeten sich Tony und Kim für den nächsten Tag, wieder in Stade und es erfolgte ein 2. Deckakt.

Nun drücken wir die Daumen und warten ganz gespannt auf das Ergebnis. Hoffentlich viele gesunde kleine Akidos und Fannis :o)

Mehr über die Zucht findet ihr hier.

 

20./21.07.2013

IPO Sachkundenachweis in Stade

Am 20./21.07.2013 fand das Seminar IPO Sachkundenachweis in Stade statt.

Eine überschaubare Runde von sachkundigen Ausbildern nutzten die Gelegenheit, ihre Scheine zu verlängern. Ein Teilnehmer legte die Prüfung erfolgreich ab.

Eröffnet wurde die Veranstaltung von unserer Übungswartin Yvette und sie bat gleich zu Beginn um eine Schweigeminute zu Ehren von Paul Kufner.

Referent Wolfgang Dill und Willi Bittner lehnten sich ein wenig zurück, da der Lehrhelferanwärter Karl-Heinz Obermeier einen Großteil der Theorie und Praxis übernahm.

 

In allen drei Sparten Fährte, Unterordnung und Schutzdienst wurden genügend Hunde vorgestellt, so dass in jedem Ausbildungsstand beispielhaft gearbeitet werden konnte.

Die meisten Diskussionen entfachte der Schutzdienst und es wurde schnell offensichtlich, wie unterschiedlich der eine oder andere Hund eingeschätzt wird.

Schnell stellte sich heraus, dass Lehrhelfer und Leistungsrichter Wolfgang Dill genau weiß was es mit welchen Triebbereichen auf sich hat.

So blieb auch Karl-Heinz in seinem abschließenden theoretischen Referat nur die anerkennende Bestätigung zu Wolfgangs ausführlichen Erklärungen.

 

11.05.2013

Die Freude ist RIESENGROß!!!

Aaron vom Küstennebel besteht mit seinem Frauchen Jana Dohrmann beim DVG PHV Reesdorf heute morgen die FH 2 mit 81 Punkten. Leider überläuft der Süße in seinem wahnsinnigen Trieb zur Fährte 5 Gegenstände, die mit 15 Abzugspunkten geahndet werden. ( kann das sein, dass er das geerbt hat?:-))) das wären 96 Punkte gewesen!)

Es ist sehr schön, wenn Pläne aufgehen und wir gratulieren von Herzen zur erbrachten Leistung. Ich glaube fest an einen Start auf der FH Quali des RZV spätestens im nächsten Jahr. Weiter so, denn mehr kann man als Neueinsteiger im Hundesport fast nicht erreichen.

Jana Dohrmann und ihr Aaron vom Küstennebel: BH; AD; IPO 1-3; Körung des RZV und nun auch noch FH 2.

Aaron im Ehrenring

 

Am 05.05.2013 fand die CAC in Oldenburg statt. Hier erreichten Bomani vom Küstennebel ein sg2, Aaron vom Küstennebel ein v1 und Birla vom Küstennebel ebenfalls ein v1. Zudem erhielt Aaron das CAC, wurde Schönster Rüde und BOB. Birla konnte das Reserve-CAC ergattern. Herzlichen Glückwunsch an die stolzen Vier- und Zweibeiner..

02.05.2013

Heute haben Yvette und Marc für ihren 9er C-Wurf von unseren Mitgliedern viele schöne und nützliche Geschenke erhalten. Sie waren sehr überrascht und haben sich riesig gefreut. 

Am 01.05.2013 zum Tag der Arbeit fanden sich fast alle Vereinsmitglieder zum diesjährigen Frühjahrsputz ein. Wir haben viel geschafft und der Einsatz hat sich gelohnt!

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!!

Der Storch ist im Hohen Weg in Hemmoor am 29.04.2013 gelandet. In das Wurfkörbchen packte er 9 kleine, muntere Racker.

Die Mama Bizz-Kitt meistert ihre neuen Aufgaben hervorragend und die Züchter können nun nach einigen schlafloseren Nächten wieder besser ausruhen. mehr Infos unter www.vom-küstennebel.de

25.03.2013

Seit heute gibt es keine Zweifel mehr...

Bizz-Kitt vom Küstennebel ist tragend. Der Tierarzt sah beim Ultraschall auf Anhieb mehrere Fruchtanlagen.

Die Küstennebler freuen sich ganz doll:-))) JUCHHU

23.03.2013

Der HGSV gratuliert Tony ganz herzlich zur bestandenen Körung, mit seinem Hollandse Herder Rüden "Akido der Herder Legionär".

Wie man sieht, werden bei uns nicht nur Hovawarte gefördert.;-)

Akido ist nun zuchttauglich und steht für interessierte  Herderdamen zur Deckung bereit.

 

18.03.2013 

Bomani hat am Wochenende Fussel ex Calibur gedeckt. Die Welpen werden Pfingsten 2013 erwartet.

23.02.2013

Während der HGSV Stade gestern mit ein paar Gästen einen netten Übungsbetrieb durchführte, machte sich unser erster Vorsitzender Marc Kliebisch auf eine 12 Stunden lang dauernde Fahrt nach Tschechien.

Der geplante Deckakt mit Arogant Arivalo Asso und seiner Bizz-Kitt vom Küstennebel konnte gleich eine Stunde nach Ankunft dort vermeldet werden.

Nun hofft der Hovawartzwinger Ende April auf einen gesunden, vitalen Wurf aus dieser Verpaarung.

weitere Info's unter www.vom-küstennebel.de